Willkommen!

 beim AK-Asyl Albstadt

Wir sind ein loser, aber sehr engagierter Zusammenschluss von Menschen aus Albstadt, die ihren neuen Mitbürgern gleich welcher Herkunft und welchem Asylstatus aufgeschlossen begegnen möchten.

Wir möchten eine Kultur der Menschlichkeit und des Miteinanders pflegen und vertriebene und entwurzelte Menschen am Leben in unserer Stadt teilhaben lassen. Das bedeutet, wir setzen uns ein für einen menschenwürdigen Umgang, gerechten Zugang zu den Hilfsmöglichkeiten und gute Nachbarschaft.  Wichtige Elemente dazu sind Spracherwerb, Unterstützung der Kinder und Familien, Patenschaften, Begegnungsmöglichkeiten und vieles mehr.

Als lokaler Arbeitskreis sind wir mit dem Flüchtlingsrat Baden-Württemberg e. V. vernetzt. Mehrmals im Jahr organisiert der Flüchtlingsrat Tagungen, bei denen asylrechtliche Fragen erörtert werden sowie Informationen und Erfahrungen in der Flüchtlingsarbeit zwischen den Arbeitskreisen ausgetauscht werden.

Das Engagement des Arbeitskreis Asyl Albstadt ist ehrenamtlich. Wir werden unterstützt von den Kirchen und dem DRK. Freiwillige Helfer und Unterstützer sind gerne willkommen. Wer sich für die Flüchtlingsarbeit interessiert, kann sich direkt an Markus Gneiting oder Nathalie Hahn wenden oder per Mail Kontakt aufnehmen