Café Asyl

Einmal im Monat findet Freitag nachmittags das Café Asyl statt – ein Ort der Begegnung und des Austauschs zwischen den Alteingessenen im Albstädter Raum und unseren neu zugezogenen ausländischen Mitbürgern.

Es gibt Kaffee und Kuchen dank des unermüdlichen Einsatzes des DRK-Teams, wir reden, spielen, basteln – für die Kinder und Jugendlichen gibt es Tischfußball, Ping-Pong und andere Gelegenheiten, zu toben. Von Zeit zu Zeit planen wir auch kulturelle Ausflüge in die Umgebung, oder organisieren z. B. einen Grillnachmittag.

Jeder ist herzlich eingeladen! Der nächste Termin ist in der Veranstaltungsliste zu finden.

Café Asyl wird unterstützt vom DRK, ai und den Kirchengemeinden.