Arbeitskreis Asyl Albstadt

Unterstützung für Flüchtlinge im Raum Albstadt und Umgebung
Allgemein

Mehrsprachige Corona-Infos – UPDATE Flyer, Rückkehr aus Risikogebieten

Aktuelle mehrsprachige Informationen zum Coronavirus – UPDATE des Flyers, Rückkehr aus Risikogebieten
 
Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

am 13. Dezember haben Bund und Länder neue Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie vereinbart. Besonders wichtig sind die Beschlüsse zur Schließung von Kitas & Schulen (mit möglicher Notbetreuung); die Besuchsregeln an den Weihnachtstagen und die Schließung von großen Teilen des Einzelhandels. Wir freuen uns, wenn Sie weiterhin über Ihre Kanäle und in ihren Communities über die neuen Beschlüsse und das mehrsprachige Angebot der Integrationsbeauftragten informieren.

WEBSITE
Auf der Website der Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration, Frau Staatsministerin Widmann-Mauz, finden Sie z.B. mehrsprachige Informationen
·         zur Corona-Warn-App
·         zu arbeitsrechtlichen Auswirkungen, Sofort-Hilfen der Bundesregierung für Kleinstunternehmen und Solo-Selbständige,
·         zu Ansprechpartnern für kleine und mittlere Unternehmen (KMUs)
·         zu Reisebestimmungen und Grenzkontrollen,
·         zum mehrsprachigen Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen,
·         zum Arbeitsschutz.

Wir aktualisieren und ergänzen die Informationen fortlaufend. Zur Website: https://www.integrationsbeauftragte.de/corona-virus

Mehrsprachige Informationen speziell für EU-Bürgerinnen und Bürger sind auch auf der Website der EU-Gleichbehandlungsstelle abrufbar: https://www.eu-gleichbehandlungsstelle.de/corona-virus

Update KURZINFORMATION (Flyer) zum Ausdrucken in 20 Sprachen
Der Flyer in 20 Sprachen mit allen wichtigen Informationen zur Corona-Pandemie wird erneut aktualisiert. Er dient als niedrigschwellige, erste Ansprache und verweist auf die umfassenden Informationen auf der mehrsprachigen Website der Integrationsbeauftragten. Die PDF wird in den nächsten Tagen hier abrufbar sein: www.integrationsbeauftragte.de/corona-virus
Der Flyer ist dann in folgenden Sprachen verfügbar: Deutsch, Englisch, Französisch, Türkisch, Italienisch, Russisch, Farsi, Chinesisch, Arabisch, Spanisch, Bulgarisch, Polnisch, Rumänisch, Ungarisch, Griechisch, Vietnamesisch, Tigrinja, Albanisch, Kroatisch und Tschechisch.
 
SOCIAL MEDIA
Wir veröffentlichen weiterhin Tweets und Instagram-Beiträge zu Corona in mehreren Sprachen. Wir freuen uns, wenn Sie diese Inhalte über Ihre Social-Media-Auftritte weitertragen und teilen:
Twitter: https://twitter.com/IntegrationBund
Instagram: https://www.instagram.com/integrationsbeauftragte/

INFORMATIONEN VON HANDBOOK GERMANY
Die von uns geförderte Informationsplattform Handbook Germany produziert täglich Videos und Texte mit aktuellen Informationen zu Corona in 7 Sprachen (Deutsch, Englisch, Arabisch, Farsi, Französisch, Paschto und Türkisch): www.handbookgermany.de

MELDUNG WEITEREN INFORMATIONSBEDARFS

Eine umfassende gesicherte Information ist uns ein gemeinsames Anliegen für Teilhabe und Gesundheitsschutz. Für die zahlreichen Rückmeldungen danken wir Ihnen von Herzen. Ihre Hinweise und Anregungen insb. zu besonderen Problemlagen und zum Sprachenangebot haben wir aufgegriffen und unser Angebot erweitert. Gerne nehmen wir auch künftig Ihre Hinweise zu weiterem Informationsbedarf zur Corona-Pandemie auf. Bitte senden Sie uns Ihre Anregungen an: integrationsbeauftragte@bk.bund.de

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!
Mit freundlichen Grüßen
Im Auftrag

Thorsten Quasbarth
_____________________________
Referat Grundsatzaufgaben
Beauftragte der Bundesregierung für Migration,
Flüchtlinge und Integration im
Bundeskanzleramt
10557 Berlin

030/18400-1582
Thorsten.Quasbarth@bk.bund.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.